Während der Europameisterschaft gewähren wir einen kostenlosen Versand ab 20 Euro Warenwert innerhalb der BRD.
(Astrogarten.shop)
 

Kasai 2-fach APO Barlowlinse


Art.Nr.: TO#KBa2x

Hersteller: Kasai

149,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Nicht auf Lager Nicht auf Lager

Artikel-Zustand NewCondition


Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen.

Produktbeschreibung

  • Faktor: 2-fach
  • Triplett Element
  • 1,25"
  • Made in Japan

Die sehr hohe optische Qualität lässt keine Schärfe- oder Kontrastverluste zwischen Ihrer Teleskopoptik und Okular zu.
Genießen Sie feinste Detailbeobachtungen auf Sonne, Mond und Planeten. Kleinste Wolkenwirbel in Jupiters Atmosphäre und zarteste Farbnuancen werden Ihnen unvergessliche Beobachtungen in Erinnerung behalten.
Viele auf dem Markt erhältliche Barlowlinsen besitzen eine schlechte Abbildungsleistung - dies ist schade, denn wichtige Details bei hohen Vergrößerungen gehen Ihnen somit verloren. Vertuscht wird das ganze mit superlativen Werbeversprechungen wie "Super" oder gar dem Begriff "Apo". Vergleichen Sie einmal solch' eine Apo-Barlowlinse mit dieser hier von Kasai.

Durch hochbrechende Glasmaterialien wird eine sehr hohe Transmission erzielt, die durch eine Mehrfach-Beschichtung (Multi-coating) weiter optimiert wird.
Der erfahrene Beobachter wird den Helligkeitsgewinn zu schätzen wissen.
Qualität Made in Japan, von einem der renommiertesten Optikhersteller: "Masuyama's Optical Factory Japan".

Lediglich die Carl Zeiss Barlowlinse und der Baader Fluorid Flatfield Converter (FFC) übertreffen diese Barlowlinse. Wenn Sie also eine wirklich variable Barlowlinse zwischen 3- und 8-fach suchen, dann empfehlen wir Ihnen den FFC - es gibt nichts besseres.

Barlowlinsen werden zwischen Teleskop und Okular gesteckt und verlängern die Brennweite Ihres Fernrohres um den angegebenen Faktor.
Dadurch teilt sich auch die Okularbrennweite um den angegebenen Faktor.

Beispiel: Newtonteleskop
• Öffnung: 150mm
• Brennweite: 750mm
• Okular: 20mm
• [1] Vergrößerung (Teleskopbrennweite (750) geteilt durch Okularbrennweite (20)) = 37.5-fach

Mit 2-fach Barlowlinse ergibt sich:
• Öffnung: 150mm
• Brennweite: 750mm
• Okular: 20mm
• Vergrößerung (Teleskopbrennweite (750) geteilt durch Okularbrennweite (20)) = 37.5-fach mal 2 = 75-fach
oder die Okularbrennweite durch 2 teilen und normal berechnen [1].

Barlowlinsen werden auch bei der Astrofotografie eingesetzt, um eine möglichst hohe Nachführvergrößerung zu erzielen.
Teilweise ebnen Barlowlinsen auch das Bildfeld und können einen Okular-Astigmatismus verringern.

Technische Daten

  • Verlängerungsfaktor: 2-fach

Sicherheitshinweis
Achten Sie bitte bei jeder Barlowlinse auf die Baulänge! Die Barlowlinse kann schnell ein Filter oder ein Prisma berühren!

 

Lieferumfang

  • Kasai 2-fach APO Barlowlinse

Bewertungen

* Den Zusatz “Verifizierter Kauf” erhalten nur Bewertungen, die von Käufern abgegeben wurden, die das Produkt in diesem Shop gekauft haben. mehr